Internationaler Filmwettbewerb

→ zurück zur Programmübersicht

Der internationale Wettbewerb am Samstagabend findet im Puschkinhaus statt und nimmt die Zuschauer mit auf eine Kurzfilmreise. Das besondere am internationalen Wettbewerb ist die freie Themenwahl und die Zulassung von Kurzfilmen aus aller Welt. Besonders im Fokus werden Filme von Filmemachern und Regisseuren stehen, die sich mit ihren Filmen auf die Suche nach dem „Anderen“ begeben. Die Gewinnerfilme werden dann durch eine Fachjury ermittelt, die aus Persönlichkeiten der regionalen Film- und Medienbranche sowie der Medienwissenschaften besteht. Im Anschluss an den internationalen Filmwettbewerb, findet im Labim die große Festival-Party statt. Wir hoffen auf zahlreiches erscheinen und freuen uns, mit euch zu feiern!

Das sind die Nominierten:

nach oben